Samstag, 21. Dezember 2019

Christbaumschmuck

Christbaumschmuck ist für mich etwas Wertvolles.
Tradition in meinem Elternhaus war stets der "ungarische Christbaum"; warum so benannt von meiner ungarischen Mutter, weiß ich bis heute nicht.
Bei mir hat sich irgendwann mal dieses Graublau/Rauchblau/Taubenblau, wie immer man es nennen mag, eingeschlichen und für einige Jahre gehalten.
Es gab auch hie und da mal den Versuch des "Ausrutschers".
...aber die waren, wie erwähnt, Versuche.
Inzwischen, schon einige Jahre lang, haben wir unseren Kunstbaum, den man hier mittig sehen kann. 
In drei Größen wählbar, am Foto die größte Version.
Im Vorjahr war es die in Mittelgroß und ich denke,
die wird es heuer auch werden.
ALlerdings nicht .....
wie im Vorjahr, mit dem schönen Rosenholz/Altrosa, "wie auch immer Rosa"
 und Silber und Weiß ....
wie man ihn hier sehen kann
...mit Silikonbaby Valentina und meinem Taufkleid als Krippenkind ....
 sondern heuer erstmals Weiß/Silber/und zartes Grün. 
Kein Rosa, kein Taubenblau.
Bin selber schon gespannt auf diese Variante.
 ..mein für mich wertvollstes Stück kommt inzwischen nicht mehr auf den Baum.
Darf ganzjährig in der Vitrine liegen.
Er stammt noch aus meiner Kindheit,
als ich von meinem kleinen Taschengeld jemanden, den ich mochte,
aus einem großen Tannenzweig, in Erde getopft,
einen Chrstbaum gebastelt habe und diese Zapfen gekauft habe.
Es ist eine schöne Erinnerung und es war ein wunderbares Gefühl, 
wem damit ge- und berührt zu haben.
Schönen 4.Advent euch allen.
~~~~~~~~~~~~~~~


Kommentare:

  1. Liebstige Luna, deinem Bäumchen sieht man nicht an, dass es ein künstliches ist. Weil du geschriebne hast, "In drei Größen wählbar, am Foto die größte Version.
    Im Vorjahr war es die in Mittelgroß und ich denke, die wird es heuer auch werden." - heißt das, du hast MEHRERE solcher Bäumchen? Oder die kann man unterschirdlich groß zusammenstecken? Dein Weihnachtsschmuck ist jedenfals sehr schön. Ich sehe das wie du, echte Bäumchen sind Lebewesen, und ich persönlich mag keinen echten Baum mehr füür mcih sterben lassen. Meine Tochter, bei der wir heuer feiern, hat überlegt, ob sie ein Bäumchen kaufne wird - oder vieleicht auch einen Kunstbaum. (Sie hat auch zwei Katzen, da kännte ein echter Baum sowieso problematisch sein...)
    Ich wünsche dir und deinen 2- und 4-beinigen Lieben frohe Weihnachten, wunderbare und gemütliche Feiertage sowie einen guten Start ins Neue Jahr!

    *‎*★★* 。 • ˚ ˚ ˛ ˚ •。★ ★ 。* 。
    ° 。 ° ˚* _Π_____*。*˚
    ˚ ˛ •˛•*/______/~\。˚ ˚ ˛
    ˚ ˛ •˛• | 田田|門| ˚


    Herzliche Rostrosen-Weihnachtsgrüße, alles Liebe und einen behaglichen 4. Adventsonntag,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/12/gemutliche-dezembertage-weihnachtliches.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude, diesen Baum kann man in drei Größen zusammenstecken, so war es gemeint. :)
      Auch wenn Kunststoff umstritten ist, nehme ich doch an, dass wir diesen Baum sehr lange haben werden .... also demzufolge ist er "nachhaltiger" als ein Bäumchen, das wegen ein paar Tage für mich sein Leben gelassen hat ... und dann entsorgt wird, bestenfalls als Tierfutter. Das taugt mir nicht.
      Schönen 4.Advent und ein besinnliches Weihnachtsfest wünsche ich dir bei deiner Tochter :) LG .... von Luna

      Löschen
  2. Servus Luna, mein Kunstbäumchen wird heuer in rot und Gold geschmückt. Dein Weihnachtsschmuck ist wunderschön und traditionell.
    Lg und frohe Weihnachten aus Wien.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :) Meinst du, dass es traditionell ist? Das sehe ich eher in Rot und Gold, ist hier sehr verbreitet bei uns. Hatte ich auch schon als "Ausrutscher". Traditionell sind aber auch die bunten Christbäume.
      Ich denke, jeder für sich hat seinen Liebreiz und seine Schönheit und jeder soll es so machen, wie es ihm am liebsten ist.
      Ich bin halt seit meinen ersten Kindertagen das so gewöhnt.
      ALlerdings bin ich sehr gespannt auf diese lindgrünen Kugeln .
      Werde das dann zeigen.
      Servus und lG aus der Nachbarschaft ...frohe Weihnachten auch dir.... Luna

      Löschen
  3. Liebe Luna,
    Du hast sehr schön geschmückt, ganz bezaubernd.
    Ich mag Weihnachtskugeln in jeder Farbe und ganz besonders die schönen "alten" Kugeln, die man sehr in Ehren hält. Unser Weihnachtsbaum in diesem Jahr ist sehr klein, wächst in einem Topf und ist aus dem Garten. Die großen Kugeln bleiben im Karton und ich schmücke ihn mit künstlichen roten Weihnachtssternblüten und einer kleinen Lichterkette, die schon seit vielen Jahren ihre Dienste tun...und hoffentlich noch recht lange...
    Frohe Weihnachten wünsche ich Dir und für das Neue Jahr Gesundheit und Frieden.
    Liebe Grüße von Traudi.♥ aus dem Drosselgarten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön, liebe Traudi, kann ich mir gut vorstellen. Frohe Weihnachten auch dir und ebenso viel Gesundheit im Neuen Jahr :) Liebe Grüße ...von Luna

      Löschen

Ich weise darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund folgende Daten gespeichert werden:
IP-Adresse, Name, Pseudonym, Zeitstempel, E-Mail-Adresse, Webseite und der Kommentar selbst. Deinen Kommentar kannst Du von mir löschen lassen.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

Alternativ kannst Du mit mir über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.