Samstag, 4. April 2020

Baby Freya und Masken .....



Baby Freya 
hat schon eine Mami.
SIe ist ein Viertelcuddlebaby,
sie hat kurze Vynilgliedmaßen und
durfte ein Glatzköpfchen bleiben.
~~~~
Nach meiner OP am Dienstag
beschäftige ich mich momentan, wie viele von uns,
mit Behelfsschutzmasken nähen,
wobei ich feststellen musste,
dass online fast alle Gummibänder ausverkauft sind.





Masken über Masken ..auch für meinen Mann.
Der Mensch und was lernen?
Ich fürchte, dass diese Rechnung nicht aufgehen wird.....
~~~~~~~~~~
Viel Gesundheit.

Mittwoch, 25. März 2020

Stein-reich



und so nähe ich nicht nur, sondern male auch .....
für die Gruppe Von der Hand ins Herz - Handarbeiten für Sternenkinder 
FB Gruppe: Sternenkinder
hier sind auch noch 
viele helfenden Hände gesucht 
(man findet in der Gruppe viele ANLEITUNGEN!) 






~~~~~~~~~~~~~
Viele süße Rebornbabys warten auf eine 
liebe Adoption.
Siehe unter dem HEADER hier
die Seiten.


viele Babys, wie Rebornbaby MARC 
 ~~~~~~~~~~~~~~~~
Kommt gesund aus dieser Zeit .....

Mittwoch, 11. März 2020

Schönes für dich und mich


Vergangenes WOE war unsere vielfältige 
AUsstellung
"Schönes für dich und mich"
im Belvedereschlössl in Stockerau.
Hereinsparziert ....





 Dieses Mal auch mit ein paar ausgewählten gemalten Werken von mir.

....und 

...einige Bilder konnte man in der Hochgalerie des Schlössl sehen.







Es war für mich richtig schön, die Werke nach langer (Bild-)Ausstellungs-Abstinenz 
wiedermal so gehangen zu sehen und
ich habe mich gefreut,
dass sie vielen gefallen haben und BesucherInnen wie AustellerInnen
 meinen
Hintergrunderzählungen zu denBildthemen
aufmerksam zugehört haben. 
~~~~~~~~~~~
Eine wahrlich VIEL-FÄLTIGE Ausstellung , welche ....
 ..hoffentlich in einem Jahr, wieder Anfang März 2021,
stattfinden wird.
Unsere AusstellerInnen (nur unsere Fotografin Monika Leeb fehlt hier, weil sie uns fotografiert hat) ...so sind diese Fotos (c) MOnika Leeb

Bildunterschrift hinzufügen
 ~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~
Jetzt heißt es wieder neue Kräfte sammeln,
alles unter Dach und Fach zu bringen und
wieder was Neues erschaffen.

Dienstag, 25. Februar 2020

Sternenkinder (¯`♥´¯) `*.¸.♥♥ڿڰۣ♥ ¸.✿´´¯`•.¸¸. ི♥ྀ.

(¯`´¯)
`*.¸.ڿڰۣ ¸.✿´´¯`•.¸¸. ིྀ.
Sternenkinder ...
wir haben eine eigene Gruppe ...mit vielen Tipps,
wie man Sachspenden machen kann .... wird gesammelt von unserer Fotografin Monika Leeb und , je nach Bedarf, an Vereine oder Fotografen, die auf WUnsch die Sternenkinder fotografieren, verteilt.
Hier ist der LINK dazu, wer bei FB ist und auch helfen will,
ist herzlich willkommen.
~~~~~~~~~~~~~
Selber bin ich mehr auf Decken "spezialisiert"

Durch die baldige AUsstellung 
siehe auch LINK : 
SCHÖNES FÜR DICH UND MICH  
ist meine Zeit sehr bemessen, aber leider, Sternenkinder gibt es jeden Tag und so ist Hilfe eigentlich immerzu notwendig, von vielen helfenden Händen.
(siehe Gruppe/INFO, was gebraucht wird).

Gerne kann man diese Spenden auch zu unserer Ausstellung bringen,
Monika Leeb ist hier auch zugegen und nimmt sie gerne dankend entgegen.
PS: Diese Posting ist unter INFO seitlich hier zu finden.
~~~~~~~~~~~~~

Freitag, 21. Februar 2020

At work


🍼🌸🍼at work🍼🌸🍼
Das wird Halbcuddlebaby Julien,
Bausatzmix Elisa Marx, bekommt gepaintete Haare.
Sein ALbum: https://www.facebook.com/pg/TeddyBabyatelierLunaArt/photos/?tab=album&album_id=2891718207537686

Bald ist unsere Frühlingsausstellung (siehe Seite NEWs hier unter dem Header) ...
und viel Arbeit ist zugange.
~~~~~
Während mein Mann unser Vorzimmer renoviert.....
und unsere WOhnung voll gestellt ist mit den Vorzimmersachen ....
 ...bin ich am Ordnen in meinem Arbeitszimmer,
welches wir vor genau 2 Jahren renoviert haben ...
Also, Fadesse kenne ich nicht .....
~~~~~~~~~~~
Siehe auch unsere Seiten unter dem HEADER hier.


~~~~~~~~~~~~

Dienstag, 18. Februar 2020

Gedenktage und Fensterbrettfrühling





Frühling am Fensterbrett 
bei Außentemperaturen,
die mind. 10 ° zuviel sind für diese Jahreszeit ....
~~~~~~~~~~
Sie ist nicht die Luft in einem einzigen Raum.
Sie ist die Luft in einem ganzen Haus.
Und dieses Haus hat viele Zimmer.
Die Seele ist nicht auf eine einzige Identität beschränkt.
Und während immer dieselbe Luft um,in und durch jedes Haus strömt,
mag sich die Luft in einem Zimmer "heimelischer"anfühlen.

(Neale Donald Walsch)

Und leider gibt es im Februar auch viele Todestage in unserer Familie zu beklagen ... 
wie der meines Vaters, meiner Mutter, meines Sternenkindes Maria, meiner Schwiegermutter und meiner Schwägerin.
 " Als Gott sah, dass der Weg zu lang
der Hügel zu steil und das Atmen
zu schwer wurde, legte er den Arm
um ihn und sprach "komm heim. "
(Nachruf)
~~~~~~~~~~~~~

Eines ist nur Glück hienieden,
Eins: des Innern stiller Frieden.
Und die schuldbefreite Brust!
Und die Größe ist gefährlich,
Und der Ruhm ein leeres Spiel;
Was er gibt, sind nicht'ge Schatten;
Was er nimmt, es ist so viel!

Franz Grillparzer (1791 - 1872), Wiener Hofkonzipist und Burgtheaterdichter
Quelle: »Der Traum ein Leben«
PS:
Bitte besucht auch meine SEITEN,
unter dem Header zum ANklicken.
Danke :)

Mittwoch, 12. Februar 2020

Aus Eins mach Drei

In meinem letzten Blogbeitrag
 habe ich schon erzählt,
vom Verein Pusteblume in Wels ....
heute sozusagen die Fortsetzung ....
weil ich nun insgesamt drei Decken fertig habe.

Schön weich, wie gewünscht :) 
Diese beiden Decken werde ich nochmals nähen,
eventuell in einer anderen Größe.
Und aus anderen Stoffen habe ich noch 2x 2 zugeschnitten.
Also, es werden sicher noch mehr 
Decken werden,
die der Verein für die Sternenkinder und
ihre traurigen Eltern braucht.
~~~~
Hier nochmals der Link zum Verein: 
~~~~~~~~~~~~