Donnerstag, 28. November 2019

Der Hüfla


***vor 4 Jahren in Bad Aussee***
Hüfla, so nennt sich dieser Dekobaum (genau genommen eine Stütze für die Heumanderln), geschnitzt aus einem
echten Bäumchen .. zumindest heisst das so im Ausseerland.
Info:
Hüfüa, Hüfla Der Rumpf eines kleinen Baumes mit Astansätzen, oftmals auch von ausgedienten Christbäumen. Er wird senkrecht in der Erde verankert. Alleinstehend als Schowamandl oder in Verbindung mit mehreren Hüfla zum Schwednreitern. Beide Arten dienen zum Heutrocknen.
Info:  https://ausseerlond.com/abteilung/dialektwoerter-h/



Meist steht er geschützt im Garten, 
wenn aber die Adventszeit kommt, 
nehme ich ihn gerne mit zu AUsstellungen
als Dekobäumchen.


Oder, wie vor wenigen Tagen,
mit zu unserem 2.Wiener Reborntreffen,
um darauf Babykleidung zu hängen.



so auch kommendes Wochenende :) 
...............................


Kommentare:

  1. Servus Luna, werde deinen Blog auf alle Fälle verfolgen! Vielleicht auch Klosterneuburg besuchen.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Frau Mayer :)
      Dieses WOE stehe ich in St.Andrä-WÖrdern :)
      KLosterneuburg habe ich keine Ausstellung ... aber einen Besuch ist es immer wert.
      Dankeschön für deinen Besuch :)
      LG ... von der LUNA

      Löschen
  2. Dein Hüfla ist ein geniales "Mehrzweckding", liebe Luna :-)
    Herzliche Rostrosengrüße und eine schöne Adventzeit!
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/11/spaziergange-im-november-und-ein-paar.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebe Traude :)
      Freue mich, dass du da warst.
      LG Luna

      Löschen

Ich weise darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund folgende Daten gespeichert werden:
IP-Adresse, Name, Pseudonym, Zeitstempel, E-Mail-Adresse, Webseite und der Kommentar selbst. Deinen Kommentar kannst Du von mir löschen lassen.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

Alternativ kannst Du mit mir über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.